Touren 2021

Datum Berg Höhe Route Gebiet
HM Ausgangspunkt Tourenart Schwierigkeit Partner
Bemerkung

____________________________________________________________________________

07.08.21 Auerspitz 1811m über Sillberghaus Spitzing
950Hm Parkplatz Sillberghaus WA leicht Maya
immer wieder schöne Tour auf die Auerspitz bei angenehmen Temperaturen
01.08.21 Schwarzenberg 1187m Von Hundham über Nordseite rauf und Südseite runter Mangfallgebirge
400HM Hundham WA leicht Petra, Maya
Dank vielen Wolken und immer wieder Regenschauer fast keine Leute unterwegs und ganz alleine am Gipfel
17.07.21 Breitenstein 1622m vom Winkelstüberl Wendelstein
840Hm Winkelstüberl WA leicht Maya
Wetter wurde schon bei der Fahrt immer schlechter, am Parkplatz dann kräftiger Regen der sich dann in Schüben fortsetzte, entsprechend wenig los, am Winkelstüberl Corona-Teststation
11.07.21 Farrenpoint 1273m von Bad Feilnbach Wendelstein
740Hm Bad Feilnbach WA leicht Maya
Dank Regen in der Früh und Ansage von Gewittern wenig los
23.05.21 Farrenpoint 1273m von Bad Feilnbach Wendelstein
740Hm Bad Feilnbach WA leicht Maya
Wetter wurde immer besser 🙂
08.05.21 Farrenpoint, Mitterberg 1273m von Litzeldorf auf Farrenpoint und Mitterberg Wendelstein
900Hm Litzeldorf WA leicht Maya
nicht so viel los im Aufstieg, aber viel los am Farrenpoint
01.05.21 Kranzhorn 1368m von Windshausen Chiemgauer
940Hm Windshausen WA leicht Maya
viel los, selbst am nicht so populären Kranzhorn
26.04.21 Maroldschneid 1688m über Sillberghaus Mangfall
860Hm Parkplatz Sillberghaus WA leicht Petra und Maya
prima Wetter, aber frischer Westwind, wenig los, weglos und schneefrei zum Gipfel des Maroldschneid
18.04.21 Breitenstein 1622m vom Winkelstüberl Wendelstein
840Hm Winkelstüberl WW leicht Maya
Heute ganz alleine auf dem Tourenparkplatz, winterliche Verhältnisse am Breitenstein, schon nach ca. 300Hm Schneekontakt
11.04.21 Wildbarren 1448m von Kirnstein Mangfall
600Hm Parkplatz Kirnstein WA leicht Petra+Maya
wenig los, 20 Grad dank Föhn, heute nur bis Sattel
20.03.21 Wendelstein 1838m Winterweg von Seilbahn Wendelstein
850Hm Talstation Seilbahn ST leicht Maya
Tiefster Winter am Wendelstein, oben mind. 1m Neuschnee, beste Skitourenverhältnisse, wenn nur die vielen Leute nicht gewesen wären, Aufstieg bis zur obersten Liftstation und Abfahrt durch den Pulverschnee
13.03.21/td> Heuberg 1367m über Bichleralm rauf und runter Chiemgauer
850Hm Nußdorf WA leicht Maya
dank Föhn frühlingshafte Temperaturen, super Fernsicht, wie zu erwarten einiges los 🙁
27.02.21 Wildbarren 1448m von Parkplatz Inntal Mangfall
1020Hm Parkplatz Inntal WW leicht Maya
einsamer Aufstieg aus dem Inntal, zum Gipfel wenig Leute unterwegs, oberer Teil mit Neuschnee aus der Nacht
21.02.21 Lacherspitz 1724m Winterweg von Wendelstein-Seilbahn Wendelstein
900Hm Talstation Seilbahn WW leicht Petra+Maya
frühlingshafte Temperaturen, auf dem Winterweg wenig los, ab Sommerweg dann viel los
06.02.21 Farrenpoint, Mitterberg 1273m von Litzeldorf auf Farrenpoint und über Mitterberg, Schuhbräu und Schlipfgrub wieder nach Litzeldorf Wendelstein
900Hm Litzeldorf WA leicht Petra+Maya
Dank Föhn frühlingshafte Temperaturen, so gut wie schneefrei, wenig los im Aufstieg, aber viel los am Farrenpoint, sehr schöne Runde
24.01.21 Gr. Riesenkopf 1337m über Hohe Asten Mangfall
900Hm Flintsbach WW leicht Maya
Völkerwanderung bis zur Hohen Asten, danach ruhiger, zum Teil recht eisig
17.01.21 Kampenwand 1669m über Skipiste Chiemgauer
900Hm Parkplatz Bahn ST leicht Maya
erste Skitour mit Maya, sehr sehr viele Leute unterwegs, Betrieb wie mit Bergbahnen, einfach unglaublich wer jetzt alles zur Skitour geht, Parkplatz gerammelt voll (5€), Abfahrt buckelpistenartig ausgefahren, Maya hat das gut gemacht
09.01.21 Sulzberg 1120m von Litzeldorf Mangfall
610Hm Litzeldorf WW leicht Petra+Maya
unterwegs bei bestem Winterwetter und mit ganz wenig Leuten, oberer Teil recht eisig
04.01.21 Wildbarren 1448m von Parkplatz Inntal Mangfall
1020Hm Parkplatz Inntal WW leicht Maya
heute ganz alleine unterwegs und am Gipfel, Kurz unterhalb des Gipfels die Wolkendecke durchbrochen, tolle Sicht auf die Wolken und den Alpenhauptkamm, oberer Teil des Anstiegs recht eisig