bestiegene 4000’er

Nr. Berg Höhe Route Jahr Partner
1 Strahlhorn 4190 Normalweg 1999 Nico
2 Alphubel 4206 Überschreitung
Überschreitung
1999
2013
Nico
Armin, Bernd, Michael
3 Allalinhorn 4027 Normalweg
Überschreitung, Hohlaubgrat
1999
2013
alleine
Armin, Bernd, Michael
4 Bishorn 4153 Normalweg 2000
2008
2009
Nico
Armin
Michael
5 Finsteraarhorn 4274 Überschreitung
Südostgrat-Nordwestgrat
2001 Michael
Ralf
6 Weissmies 4017 Normalweg 2001 Petra
7 Lagginhorn 4010 Normalweg 2001 Werner M.
8 Aletschhorn 4193 Südwestgrat 2004 Michael, Ralf
9 Mönch 4107 Überschreitung
Südwestgrat-Ostsüdostgrat
2004 alleine
9 Mönch 4107 Ostsüdostgrat Normalweg 2014 Bernd
10 Jungfrau 4158 Normalweg 2004 alleine
11 Piz Bernina 4049 Spallagrat 2005 Bernd, Michael
12 Nordend 4609 Normalweg 2007 Michael, Sascha
13 Dufourspitze 4634 Überschreitung
Sibersattel-Zumsteinspitze
2007 Michael, Sascha
14 Zumsteinspitze 4563 Überschreitung 2007 Michael, Sascha
15 Signalkuppe 4554 Überschreitung 2007 Michael, Sascha
16 Liskamm Ost
Liskamm West
4527
4479
Überschreitung 2007 Michael, Sascha
17 Castor 4223 Überschreitung 2007 Michael
18 Pollux 4092 Normalweg 2007 Michael
19 Roccia Nera 4075 Überschreitung 2007 Michael
20 Breithorn West
Breithorn Zentral
Breithorn Zwillinge West
Breithorn Zwillinge Ost
4164
4159
4139
4106
Überschreitung 2007 Michael, Sascha
21 Hohberghorn 4219 Überschreitung
Nadelgrat
2008 Armin, Bernd
Michael
22 Stecknadelhorn 4241 Überschreitung
Nadelgrat
2008 Armin, Bernd
Michael
23 Nadelhorn 4327 Überschreitung
Nadelgrat
2008 Armin, Bernd
Michael
24 Grand Combin Grafeneire
Grand Combin Tsessette
4314
4135
Überschreitung
Südostgrat-Corridor
2009 Armin
Michael
25 Mont Blanc de Tacul 4248 Überschreitung 2009 Armin, Michael
26 Mont Maudit 4465 Überschreitung 2009 Armin, Michael
27 Mont Blanc 4808 Überschreitung
Col de la Brenva-Bossesgrat
2009 Armin, Michael
28 Mont Blanc de Courmayeur 4748 vom Gipfel Mont Blanc 2009 Armin, Michael
29 Dome de Gouter 4304 Überschreitung 2009 Armin, Michael
30 Obergabelhorn 4063 Überschreitung
Arbengrat-Ostnordostgrat
2009 Michael
31 Weisshorn 4505 Überschreitung
Nordgrat-Ostgrat
2009 Michael
32 Dent Blanche 4357 Südgrat 2010 Michael
33 Rimpfischhorn 4199 Überschreitung
Nordgrat-Südostgrat
2010 Michael
34 Piz Bernina 4049 Überschreitung
Biancograt-Spallagrat
2011 Armin
35 Gran Paradiso 4061 Normalweg 2012 Armin
36 Dent d’Herens 4171 Westgrat 2012 Armin
37 Matterhorn 4478 Überschreitung
Liongrat-Hörnligrat
2012 Armin
38 Dent d’Geant 4013 Südwestgrat 2012 Armin
39 Dom 4479 Festigrat 2013 Armin, Bernd
40 Grünhorn 4044 Südwestgrat 2014 Bernd
41 Hinter Fischerhorn 4025 Nordwestgrat 2014 Bernd
42 Gross Fischerhorn 4049 Überschreitung Südostgrat-Nordwestgrat/Fischergrat 2014 Bernd
43 Zinalrothorn 4221 Südostgrat 2015 Bernd
44 Aiguille de Rochefort 4001 Rochefortgrat 2015 Bernd
45 Dome de Rochefort 4015 Rochefortgrat 2015 Bernd