Bilder Zugspitze 2013

19.10.2013
Nach Zweifeln, ob eine Besteigung der Zugspitze über das Höllental bei dem vielen Schnee überhaupt möglich ist, habe ich es dann doch probiert. Ab der Höllentalangerhütte (ist schon abgerissen und wird durch einen Neubau ersetzt) Schnee, was im Steilgelände kain Problem war, weiter oben dann aber mühsamer wurde. Gletscher gut eingeschneit und abseits der Spur ein kräftiger Harschdeckel. Ab der Randkluft dann alles mit Steigeisen geklettert. Einiges an Schnee im Klettersteig, die Stahlseile zum grössten Teil aber frei. Zum Schluß hin wurde es heute ganz schön anstrengend. Auf der Zugspitzterasse musste ich gleich als Fotomodell herhalten.

Start 8:15 Uhr und nach 5 Std. am Gipfel